Website-Box CMS Login
Header 2021
Karo_leiste

EKG Terzett

EKG Terzett

Das EKG Terzett (erster Auftritt: 21.10.2012) ist ein Dreigesang aus Weiz und Umgebung, welcher sich ursprünglich aus der Singgemeinschaft Landscha-Thannhausen (mit derzeit ca. 30 Sängerinnen und Sängern – mit Elisabeth Riedl als Chorleiterin) heraus entwickelt hat. Da beim allerersten Auftritt der 3 Damen als Dreigesang die Namen am Plakat keinen Platz hatten, wurden die Anfangsbuchstaben der Vornamen verwendet – und so entstand der Gruppename „EKG-Terzett“. Gleichzeitig sind die 3 Damen allesamt hauptberuflich im Gesundheitswesen tätig.

Karin Strobl und Elisabeth Riedl waren in jungen Jahren Mitglieder der damals bekannten  „Mädchensinggruppe Weiz“ (später „A Capella Weiz“), die von Andreas Schinnerl (heute Leiter des Männerchors „Vocalix“) geleitet wurde. Gisela Paller ist zudem auch auf der Gitarre und Harfe musikalisch unterwegs.

Woher kommt der Name?

E

Elisabeth Riedl

K

Karin Strobl

G

Gisela Paller

 

Kontakt:

Elisabeth Riedl

8160 Mortantsch, Steinberg bei Weiz 32

Tel.: 0664/4081580

Mail: are-elisabeth-riedl-xya34[at]ddks-gmx.net

Verein Steirischer Sänger- und Musikantentreffen

 

 

Sporgasse 23

8010 Graz

 

are-info-xya34[at]ddks-sumt.st

A9_Kultur_Europa_Sport
ORF
Volkskultur-Steiermark
harmonika-Müller
Posch-Trachten
Schmidt
Steiererland
OM
logo_woche
zum Seitenanfang

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Infos finden Sie auf der Seite Datenschutzerklärung.

OK