Website-Box CMS Login
Header 2019_1
Karo_leiste

Die 3 Schnablinge

3 Schnablinge1.1

Das Mädchenterzett „3 Schnablinge”  setzt sich aus dem Zwillingspaar Katharina und Martina Schnabl sowie deren Kusine Agnes Schnabl zusammen. Ihre familiären Wurzeln haben die drei Sängerinnen in Hohenthurn: Ihre musikalische Heimat ist das Untere Gailtal, ihr Großvater der legendäre Gasthaussänger Franz Kuglitsch und ihre künstlerische Leiterin Petra Schnabl-Kuglitsch.

Sie haben schon an vielen Wettbewerben teilgenommen. Das Prädikat „Ausgezeichnet“ erhielten sie im Oktober 2006 beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb, im März 2007 bei Prima La Musica  in Kärnten, im Mai 2007 und 2010 beim Kärntner Landesjugendsingen, und im Oktober 2010 beim Alpenländischen Volksmusikwettbewerb in Innsbruck mit der Gruppe „Saitngsang“. Im Juni 2007 erreichten sie bei Prima La Musica (Österreich) den 2. Platz mit sehr gutem Erfolg und im Juni 2010 beim Bundesjugendsingen in Salzburg den 2. Preis.

Mitwirkung bei den Produktionen des Carinthischen Sommers:

2006: „Zauberflöte für Kinder” als “3 Knaben” und als „3 Damen”, 2008: Märchenoper „Biene Maja „ als „Fliegenterzett“.

Ihre 1. CD „3 Schnablinge - giocoso“ haben sie 2011 und ihre 2. CD „3 Schnablinge – varioso“ 2012 aufgenommen. Im Zentrum der neuen CD stehen die musikalischen Aktivitäten der 3 Schnablinge, geprägt von unterschiedlicher  Stilausrichtung und begleitet von hervorragenden Musikern wie dem Gailtaler Harmonikaduo Manuel&Christian, Leopold Breinlinger, dem Volksmusikspezialisten aus Salzburg, Hannah Fheodoroff und Eveline Schuler, die mit ihrem Saitenspiel immer wieder verzaubern, Florian Kaiser, Gailtaler Jungmusikant auf der Knopfharmonika, und Opa Franz Kuglitsch, als Bassverstärkung und Überlieferer seiner alten Lieder!

 

Kontakt

Mag. Petra Schnabl-Kuglitsch

St.-Martinerstraße 34

9220 Velden-Kerschdorf

Tel. 0650/5144400

are-3schnablinge-xya34[at]ddks-gmx.at  oder

are-Schnabl-Kuglitsch-xya34[at]ddks-gmx.at

www.kinderundjugendstimmen.at